Veranstaltungen an denen ich teilgenommen habe

Mein Einstieg in die Welt des Internets und die Veröffentlichung

meiner allerersten Homepage war im Jahr 2005

es sind noch 2 weitere gefolgt, da alle drei plötzlich von der Bildfläche verschwunden sind und erst die letzte Homepage

die ich im Feb. 2012 erstellt habe, und für die ich zahle

bleibt konsequent erreichbar!

 

In dieser Zeit (zwischen 2006 und 2008) habe ich auch  ein erstes Forum bezüglich Missbrauch und Gewalt erstellt und moderiert 

und es ist  sehr gut gelaufen

bis auch dieses plötzlich wieder verschwunden ist

und mit meinen zweiten Forum habe ich nicht mehr

an meinen ersten Erfolg anknüpfen können

 

Von Frühjahr/Sommer  2009 - Sommer 2011 habe ich in Wien

eine Betroffenengruppe geführt

 http://www.groops.at/missbrauch-treff

 

 

Vom 19.04.2010 - 01.09.2011 habe ich das Fernstudium bei Humboldt 

in Psychologie-Theorie und Praxis mit einen Zertifikat erfolgreich abgeschlossen

 

Von Juli 2011 bis April /Mai 2013 habe ich ehrenamtlich

bei der Caritas Le+O (Lebensmittel und Orientierungshilfe) gearbeitet

und möchte bald wieder einsteigen

 

 

Von Dezember 2012 bis heute bin ich ehrenamtliches Mitglied beim Verein

Sos Nothilfe Felicitas

 

 

 Von  03.07.2009 bis 11.10 2013 habe ich um meine Tochter gekämpft

 

 

 

VERANSTALTUNGEN ZU JUGENDAMT UND KINDERRECHTE

Mein organisiertes Lichtermeer "In Battle and Love for our Kids"

mit Unterstützung der Selbsthilfegruppe Opfersolidarität

am 21. Mai 2010 am Stephansplatz in Wien

 

ich am Mikrofon
mit Betroffenen beim Lichtermeer

bis heute besteht ein guter Kontakt zur Selbsthilfegruppe und sind wir gemeinsam an Veranstaltungen und Terminen zu Missbrauch, Gewalt und Jugendamtswillkür

Lange Nacht des Missbrauchs am Do., 6. Oktober 2011 in Wien

 

Mein Text wurde von 5 Schauspielern vorgelesen

 

 

und aufgezeichnet , aber keine Ahnung


wo das zu finden ist

 


http://www.kirchen-privilegien.at/ueber-uns/lange-nacht-des-missbrauchs/

 

Mein organisierter  Flashmob FÜR UNSERE KINDER
in Wien , am  01.07.2012 war ein Flop

 

Gespräche/Podiumsdiskussion mit Überlebenden
von Missbrauch
05.11.2012  im Palais Epstein
( Verein Schutzengerl war anwesend !!!)

 

Wiener Gedenkkundgebung der "Betroffenen der
KIRCHLICHEN und STAATLICHEN "Befürsorgung"" in Wiens Innenstadt am 18.12.2012
Ab Minute 1:01:47 rede ich öffentlich
Ich mit lila Jacke und Schild "Täter hinter Gitter"

MAG 11 - Tag der Begegnung - 10.07.2013 Wien

Kundgebung - Erziehungsbetroffene - Wien

- 18.12.2013

Ausserdem habe ich an verschiedenen Veranstaltungen von


Väter ohne Rechte


Verein Opferoffensive


Luca Kinderschutzverein


Bürgerinitiative Kinderrechte

 

teilgenommen

 

 

Besucherzaehler

E-Mail